Flugmodellsportverein Großbreitenbach e.V. 
Flugmodellsportverein Großbreitenbach e.V.

Pokalfliegen und Sommercamp 2017

Zu unseren diesjährigen Pokalfliegen haben sich 6 Piloten eingefunden. Darunder waren zwei Gastflieger. Zum Start wehte ein kräftigen Westwind senkrecht zu unserer Landebahn. Nach einer kurzen Diskussion wollten die Piloten auch bei dem Wind starten und die Veranstaltung nicht verschieben.

Die meisten Flüge lagen etwas unter der optimalen Segelzeit von 200 Sekunden. Ein Model wurde vom Wind davon getragen. Alle Piloten haben sich an der Suche beteiligt und so konnte das Modell gefunden werden. Da es nur wenig beschädigt war, konnte es auch am zweiten Duchgang teilnehmen.

Alle Flugzeuge haben das Sturmfliegen heil überstanden.

Am Abend saßen wir nach einem guten Abendbrot und einem wärmenden Feuer in gemütlicher Runde zusammen.

Ich bedanke mich im Namen aller Vereinsmitglieder bei den Organisatoren, Kampfrichtern und Teilnehmern des 24. Elektropokal's des FMSV Großbreitenbach e.V.




Startseite